Jeder Weg beginnt
mit dem ersten Schritt
- Laotse

Shiatsu  Craniosacral-Therapie  Metabolic Balance
Verena Wüthrich - Claudia Oliveri - Davos - Zürich

Logo Unser Ort
Logo Unser Ort
Shiatsu

Shiatsu

Shiatsu basiert auf dem Wissen und der Lebensweisheit der traditionellen chine­sischen Medizin (TCM). Zentrales Leitbild ist das Konzept der Energie, die in allem Leben fliesst. Geschieht dies nicht in harmonischer Weise, entstehen Unwohlsein und Krankheit.

In einer Shiatsu – Behandlung liegen Sie in bequemer, warmer Bekleidung auf einer Matte (Futon). Behandlungstechniken sind Druck auf bestimmte Punkte der Energie-Bahnen (Meridiane), Rotationen der Gelenke, ver­schiedene Massagetechniken, Dehnungen und strukturelle Arbeit. So werden Blockaden und Stauungen des Energieflusses gelöst, die natürlichen Selbst­heilungskräfte aktiviert, schwache Be­reiche angeregt und die kör­perlich­seelische Ausgeglichenheit gefördert. Sie lernen die Sprache ihres Körpers mit seinen oft sehr subtilen Zeichen kennen und verstehen.

Anwendungsbereiche

  • Kopfweh
  • Müdigkeit
  • Unlust
  • übersteigerte Aktivität
  • Unwohlsein mit wechselnden Symptomen
  • Verspannungen
  • Ein- und Durchschlafstörungen
  • Menstruationsbeschwerden
  • Verdauungsbeschwerden
  • Rückenschmerzen
  • chronischer Stress
  • andere Störungen des Wohlbefindens

Weitere Informationen unter: Shiatsu Gesellschaft Schweiz